Schwarze Schafe Nürnberg e.V.
 

Willkommen bei den Schwarzen Schafen Nürnberg e.V.

Zweck des Vereins "Schwarze Schafe Nürnberg e.V." ist die Hilfe und Unterstützung bei der Integration von Menschen, die wegen ihrer sexuellen Orientierung, wegen Krankheit und/oder wegen ihrer Herkunft diskriminiert und deswegen als "schwarze Schafe" in Familie und Gesellschaft angesehen werden.

Unsere Vereinsveranstaltungen für schwule Männer aller Nationen finden im "Keller" in Nürnberg-Schniegling statt. Die Veranstaltungen sind reine Privatveranstaltungen für Mitglieder der Schwarzen Schafe Nürnberg e.V. und deren Gäste. Die nächsten Veranstaltungen findest du hier... Termine & Anfahrt

Eine Tagesmitgliedschaft kann für 10,- Euro am Veranstaltungsabend erworben werden. Hierzu ist die Vorlage eines Lichtbildausweises erforderlich. Zutritt ab 18 Jahren.

Unsere Keller-Partys beginnen um 21 Uhr und enden um ca. 3 Uhr. Einlass ist von 21 Uhr bis 0 Uhr.

Soweit das jeweilige Veranstaltungsmotto nicht etwas anderes besagt, haben zu unseren Keller-Partys grundsätzlich nur Männer in Jeans, Leder, Bikeroutfit, Gummi, Uniform oder ähnlichem Zutritt.

Bitte beachte unsere Hausordnung (am Ende der Seite). Das Einlass- und Hausrecht ist vorbehalten.


Keller-Party

Die "Keller-Party" ist eine gemeinsame Veranstaltung der Schwarzen Schafe und des NLC Nürnberg. Sie findet immer am 1. Samstag des Monats statt. Zudem werden auch Motto-Partys veranstaltet. Die Veranstaltungstermine findest du hier... Termine & Anfahrt


PetPlayParty

Die "PetPlayParty" findet sporadisch in unserem "Keller" statt. Mehr Infos gibt es hier... PetPlayParty


SMania

Auch unsere Hetero-Freunde von SMania treffen sich im "Keller". Alle Infos zu deren BDSM-Treffen findest du hier... SMania


NLC

Den Nürnberger Lederclub findest du hier... NLC


Helfer

Wenn du uns als ehrenamtliches Mitglied im Keller unterstützen möchtest, dann melde dich bei uns. Die Kontaktmöglichkeiten findest du am Ende der Seite.


GayRomeo

Du findest unseren GayRomeo-Club unter "SchwarzeSchafe". Hier gibt es einen Newsletter und auch direkten Kontakt zu einigen von uns schwarzen Schafen :-)